Das Instituts für Partikeltechnik in Braunschweig

Das Instituts für Partikeltechnik in Braunschweig ist führend in Forschung und Lehre auf ausgewählten Gebieten der Mechanischen Verfahrenstechnik und insbesondere der Partikeltechnik, wobei die Partikel-Partikel-Wechselwirkungen und die Steuerung der Grenzflächen einen wichtigen Platz einnehmen. Die Forschungsaktivitäten konzentrieren sich auf die fünf Arbeitsgruppen unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. A. Kwade sowie den Bereich Nanomaterialien unter der Leitung von Prof. Dr. G. Garnweitner.

Das Europäische Zentrum für Dispersionstechnologien (EZD)

Das Europäische Zentrum für Dispersionstechnologien (EZD) in Selb ist ein interdisziplinäres Forschungs- und Technologietransferzentrum, dessen Hauptaugenmerk auf der Herstellung und Charakterisierung von Dispersionen liegt. Das EZD wurde von der Industrie ins Leben gerufen, unter Federführung des Kunststoff-Zentrums SKZ aufgebaut und im Jahr 2014 am Standort Selb eröffnet. Im EZD werden sowohl alle wesentlichen Entwicklungsarbeiten, als auch alle relevanten Dienstleistungen rund um das Thema „Dispersionen“ für die Industrie angeboten.

Malvern Instruments

Malvern Instruments bietet Technologien zur Materialcharakterisierung und zur biophysikalischen Charakterisierung sowie das zugehörige Fachwissen, um Wissenschaftler und Techniker beim Ermitteln, Verstehen und der Steuerung der Eigenschaften disperser Systeme zu unterstützen. Zu diesen Systemen gehören neben Proteinen und Polymeren in Lösung sowie Partikel- und Nanopartikel-Suspensionen und -Emulsionen auch Sprays und Aerosole, industrielle Pulver und hochkonzentrierte Schlämme.

NETZSCH Feinmahltechnik GmbH

Der Geschäftsbereich „Mahlen & Dispergieren“ ist weltweit der führende Anbieter von Mahl- und Mischtechnologie. Das umfassende Programm an Maschinen und Anlagen kommt in verschiedensten Industrien wie etwa in der Chemie, im Mineralbereich oder in der Lebensmittelindustrie zum Einsatz. Die Stärke des Geschäftsbereichs liegt in der kundenspezifischen Lösung von Aufgabenstellungen in der Verfahrenstechnik.